Kloster SchöntalWeg NeusatzeckMammutbäumePraxis von außenRaum Linde (Tisch)BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Homöopathie

Die meisten Menschen verbinden mit einem Heilpraktiker die Homöopathie. Und tatsächlich ist sie aus der Naturheilkunde nicht wegzudenken. Samuel Hahnemann (1755-1843) der Begründer der Homöopathie schreibt in seinem Organon im § 8 „Sind alle Symptome getilgt, so ist jederzeit die Krankheit auch in ihrem Innern geheilt“. Er geht davon aus, dass wenn wir alle Symptome richtig erkennen und hierzu die passende Arznei, so können wir mit der Homöopathie alle Krankheit heilen. Dies ist ein hoher Anspruch und bedarf langjähriger Erfahrung.


Haben Sie schon einmal am eigenen Körper erlebt wie heilsam die Homöopathie sein kann?

 

Ich schon, und deshalb biete ich die Homöopathie auch an. Es bedarf einer achtsamen Anamnese und einer guten Zusammenarbeit zwischen Patienten und Therapeut – um dann „Wunder“ geschehen zu lassen.